Vortrag und Tagesseminar:

Das große Ayurveda Gesundheitswochenende in München

von und mit Dr. Ernst Schrott

 

 

NEUER TERMIN IN KÜRZE 

 

Das Wissen vom gesunden Leben: Was kann ich tun, um ein gesundes und langes Leben zu führen? Der Ayurveda ist im Westen angekommen und stellt heute eine unverzichtbare Säule der naturheilkundlichen Medizin in Europa dar. Immer mehr Menschen vertrauen der langjährigen Erfahrung und Weisheit dieses Systems und sehen in ihm eine Lebensphilosophie zur Steigerung von Gesundheit und Langlebigkeit.

Ayurveda heißt wörtlich „Vollständiges Wissen oder Wissenschaft vom Leben“. Diese Heilkunde befasst sich mit dem Leben an sich, mit den ganz grundlegenden Eigenschaften und den Gesetzmäßigkeiten, die das Leben regieren. Sie entwirft dabei ein kosmologisches Menschenbild. Mensch, Natur und Kosmos bilden eine untrennbare Einheit.  

 

 

Tagesseminar: Ayurveda - Die besten Tipps

 

 

 

Eine ganz zentrale Rolle für die ayurvedische Betrachtung des Menschen spielen ganz grundlegende körperlich-geistige Regelmechanismen, die sogenannten Doshas (Vata, Pitta und Kapha). Diese bestimmen unter anderem auch die natürlichen Anlagen eines Menschen, seine Konstitution und sein Temperament und sind das Ziel der ayurvedischen Therapie.

Sie erhalten ein umfassendes Verständnis der Jahrtausende alten Weisheiten des Ayurveda in Verbindung mit modernen Erkenntnissen für alle Bereiche des Lebens: Wie ernähre ich mich richtig? Wie kann ich meinen Biorythmus für mehr Energie, Gesundheit und Erfolg nutzen? Wie verhindere ich Müdigkeit, Stress und Burnout Syndrome?

Sie bekommen aber auch Gelegenheit, die Marmatherapie, die Vitalpunktmassage aus dem Ayurveda kennenzulernen. Durch die Massage der sensiblen Marma-Punkte, die auf den Energiebahnen des Körpers liegen, lassen sich Energieblockaden lösen. Schmerzen und Krankheiten werden dadurch gelindert. Der ganzheitliche Ansatz der altindischen Marmatherapie bringt Körper und Seele auf sanfte Weise in Einklang – ganz ohne Medikamente und Nebenwirkungen.

 

Der Referent Dr. med. Ernst Schrott ist Arzt für Naturheilverfahren und Homöopathie in Regensburg und einer der renommiertesten Ayurveda-Spezialisten Deutschlands. Seine Ausbildung in der altindischen Heilweise erhielt er bei führenden Ärzten Indiens. Er ist Autor zahlreicher Bestseller zum Thema, im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda und Leiter der zur Gesellschaft gehörenden Akademie. Seine Biographie, weitere Seminare und Infos finden Sie auf seiner Website: www.vedamed.de

 

Rechtshinweis: Für die Inhalte der verlinkten Seite übernehme ich keine Verantwortung.